9.01.12 18:19 Alter: 7 yrs

Jahreshauptversammlung 2012

 

v.l.n.r. Thomas Wedemeyer, Karl Fischer, Dieter Falke, Stefan Bode, Till Pahmeier, Bernd Henne (1. Vorsitzender), Wilfried Schröder.

 

Am Freitag, den 06.01.2012 fand die gut besuchte Jahreshauptversammlung des Musikzuges Fredelsloh im Feuerwehrgerätehaus statt.
In den Berichten des musikalischen Leiters Andreas Wiese, der Jugendwartin Vivien Wünsche und des 1. Vorsitzenden Bernd Henne stellten alle das vergangene Jahr als ein sehr erfolgreiches dar.
Als Herausragende Ereignisse wurde speziell die 11. Fredelsloher Klosterwiesen und das Herbstkonzert genannt.
In der Jugendarbeit wurden u.a. zwei Freizeiten durchgeführt und es startete eine neue Blockflötengruppe.

Neben den Berichten standen auch Wahlen und Ehrungen auf der Tagesordnung.

Alle zur Wahl anstehenden Vereinsposten konnten besetzt werden.

Wahlen:

2. Vorsitzende: Gabi Clodius (Wiederwahl)

Schriftwart und neu im Amt: Wilfried Schröder

Aus persönlichen Gründen stand Ulrike Hengst nicht zur Wiederwahl zur Verfügung. Sie war seit dem Jahr 2000 auf diesem Posten. Der Verein dankte Ihr für ihre bisherige Vorstandsarbeit und überreichte Ihr einen Präsentkorb.

Notenwart: Walter Henne (Wiederwahl)

Gerätewart/Instrumentenwart: Dieter Pfüller (Wiederwahl)

Kassenprüfer: Thomas Böker

stellvertretender Kassenprüfer: Rudi Kraus.

 

Die Ehrungen nahm der 1. Vorsitzende Bernd Henne vor.
Ehrennadel in Bronze für 20-jährige fördernde Mitgliedschaft
Dieter Falke und Stefan Bode

Ehrennadel in Bronze für 10-jährige fördernde Mitgliedschaft
Thomas Wedemeyer und Till Pahmeier

Karl Fischer wurde zum "Musiker des Jahres" ernannt. Er hatte am häufigsten an Proben und Auftritten des vergangenen Jahres teilgenommen.

Bei einem gemeinsamen Essen fand die Versammlung einen gemütlichen Ausklang.

Aussichten für 2012
Musikerfreizeit des Stammzuges in der Landesmusikakademie Wolfenbüttel vom 21.01. bis 22.01.
Konzert der Feuerwehrmusikzüge in der Stadthalle Northeim am 25.03.
Traditionelle Klosterwies'n am 22.09. und 23.09.
Adventskonzert am 09.12.