3.05.13 12:16 Alter: 6 yrs

Workshop mit Profimusikern (Jubiläum 2013)

 

Die einmalige Möglichkeit von Profimusikern zu lernen ließen sich 11 Kinder und Jugendliche aus dem Feuerwehrmusikzug Lutterhausen, dem Musikverein Katlenburg und dem Musikzug Fredelsloh nicht entgehen. Von Viera Blech Tubist Josef Hofer und Trompeter Herbert Deutinger sowie vom Leiter des Solling Swing Orchestra Klarinettist Peter Kaltenhäuser zeigten den Teilnehmern wie es geht.
Die Zusammenarbeit mit den Profis sollte in diesem Workshop die jungen Musiker faszinieren und zugleich dazu beitragen, den Nachwuchs in der Blasmusik zu fördern.
Dies ist gelungen, es gab von allen Teilnehmern einen "Daumen hoch"

Folgende Punkte wurden vermittelt:
*Gesunde Körperhaltung am Instrument
*Kreative Einspielübungen, Tipps zum richtigen Einspielen
*Grundlagen - Ansatz und Technik
*Erarbeiten von Literatur
*Solistisches Spiel und Ensemblespiel
*Spielen ohne Noten ? Improvisation

 Unterstützt und gefördert wurde der Workshop durch die Jugendstiftung des Landkreises Northeim.