5.03.18 19:41 Alter: 280 days

Projekt "Gesang" in Fredelsloh erfolgreich gestartet

 

Beim ersten "Schnupper-Probe-Abend" kamen über 20 Sängerinnen und Sänger in den Räumen des Musikzuges Fredelsloh zusammen um sich einen Eindruck zu verschaffen womit es sich bei dem Projekt auf sich hat.

 

"Freiheit" von Marius Müller-Westernhagen, "Mambo" von Herbert Grönemeyer oder "Ich war noch niemals in News York" von Udo Jürgens aber auch "The Lion Sleeps Tonight" von The Tokens wurden unter der Leitung vom Chorleiter Stefan Guhl angesungen und von Gitarre und E-Piano begleitet.

Dies war nur ein kleiner Ausblick auf die Musikrichtung von diesem Projekt.

 

Wer also Interesse hat in dieser neuen Gruppe Rock/Pop und Schlager zu singen, der hat jetzt die Möglichkeit diesem Hobby nachzugehen.

 

Auch die nächsten Sonntag Abende sind als Info zusehen, daher ist es ohne Probleme möglich jetzt noch mitzumachen.

 

Die nächste Proben finden immer Sonntags um 19:30 Uhr im Proberaum des Musikzuges in Fredelsloh (Zum Strahlenkamp 1) statt.

 

Interessierte können unverbindlich zu einem der Singabende kommen, ohne sich langfristig binden zu müssen. Für weitere Informationen stehen Stefan Guhl und Bernd Henne unter der E-Mail: gesang@fredelsloh.de zur Verfügung.

 

Was hat der Musikzug Fredelsloh damit zu tun? Ziel ist es Lieder gemeinsam einzuüben und bei Auftritten darzubieten.

So sind die Klosterwiesn am 22.+23.09.2018 und das Adventkonzert 30.11.2018 als mögliches Ziel anvisiert.